Kim Wingen

  Kim Wingen
Staatlich anerkannte Logopädin

Schwerpunkte
  • Sprachentwicklungsverzögerungen (SEV) und -störungen (SES) bei Kindern
  • Frühe Sprachtherapie bei Kindern ab 2 Jahren zur Anbahnung elementarer Kommunikationsfähigkeiten sowie zur Förderung des passiven und aktiven Wortschatzes zentral-auditive Verarbeitungsstörungen bei Kindern
  • Myofunktionelle Störungen bei Kindern
  • Paresen im Gesichts- und Mundbereich (u.a. auch PNF und F.O.T.T.)